Acatenango vom gestreiften Lu sucht dringend eine neue Familie!

Submitted by welpenvermittlung on So, 09/17/2017 - 13:12

Acatenango vom gestreiften Lu, gen. Aco

Wurfdatum: 20.09.2008, Rüde, kastriert, ca. 65 cm, ca. 40 kg
Abstammung: VDH/FCI-Zucht und -Papiere
Zuchtverein: Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde

Aco 2



Der Rüde Aco ist soeben ins Tierheim Siegen umgezogen. Über eine Bekannte der bisherigen Besitzer haben wir folgende Beschreibung von ihm erhalten:

“Ich weiß, ich bin kein süßer Welpe mehr. Aber ich bin ein guter Hund. Das sagen alle Menschen, die mich kennen. Meine Besitzer hätten mich bestimmt niemals abgegeben,
wenn sie nicht beide Parkinson bekommen hätten. Sie können nicht mehr für mich sorgen und haben sich weinend von mir getrennt.

Ich bin neun Jahre alt und ein kastrierter Rüde. Leider habe ich nach der Kastration zugenommen. Meine Besitzer konnten aufgrund ihrer Krankheit nicht mehr mit mir in den Wald gehen. Das hat meiner Figur auch nicht gut getan.

Trotzdem bin ich topfit, lebensfroh, agil und ein Fan aller Menschen. Ich habe mit euch Zweibeinern niemals schlechte Erfahrungen gemacht und neige dazu, euch allen zu vertrauen und in mein Rudel aufzunehmen.

Ich wäre natürlich gerne immer der Rudelführer, aber ich kann mich unterordnen, wenn mein Besitzer konsequent mit mir umgeht. Ich verstehe und brauche klare Ansagen. Ich habe mich immer als Bewacher meiner Menschen gefühlt. Ich neige aber absolut nicht zur Aggression. Mit anderen Hunden bin ich immer klar gekommen, auch wenn ich nicht alle Rüden leiden kann. Katzen sind mir eigentlich egal.

Ich bin traurig, dass ich meine Besitzer verlassen musste und dankbar, dass das Tierheim Siegen mir Obdach gewährt. Ich hoffe, dass dort jemand vorbei kommt und mich mitnimmt. Glaubt mir: auch wenn ich nicht mehr wie ein Welpe aussehe, im Herzen bin ich jung geblieben.

Übrigens: ich liebe Kinder, bleibe problemlos alleine und fahre gerne im Auto mit!”

Aco 1

Weitere Informationen und Kontakt über:

Tierheim Siegen